Erhöhung Online-Limit

Eine kurzfristige Erhöhung des Online-Banking Limits ist aus Sicherheitsgründen von Ihnen selbst, wie im Folgenden beschrieben, durchzuführen:

 

  1. Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten wie gewohnt in Ihrem Online-Banking ein.
  2. Klicken Sie auf der rechten Seite den orangen Button „Service“ an (diesen finden Sie unterhalb Ihres Ansprechpartners).
  3. Hier sehen Sie gleich als Erstes „Änderung Überweisungslimit kurzfristig“ => bitte darunter auf den Text „zum Auftrag“ klicken.
  4. Bitte auf „Weiter“ klicken.
  5. Die nun erscheinende Maske bitte mit Ihren gewünschten Daten wie Verfügungsbetrag, Zeitraum etc. befüllen. (Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen befüllt werden.)
  6. Zum Schluss den Auftrag bitte mit einer TAN bestätigen.
  7. Loggen Sie sich aus dem Online-Banking aus.
  8. Innerhalb unserer Servicezeiten (werktags von 08:00 – 18:00 Uhr) werden wir Ihren Auftrag schnellstmöglich bearbeiten und Sie per Mail über die erfolgreiche Einrichtung des gewünschten Limits benachrichtigen.
  9. Nach Erhalt der Mailbestätigung, können Sie Ihren Auftrag wie gewünscht im Online-Banking ausführen.


Sollten Sie Hilfe bei der Eingabe der Daten benötigen, stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter der 07441 861-0 werktags von 08:00 – 18:00 Uhr zur Verfügung.