TAN-los Zahlungen

Umbuchungen und Kleinbetragsbuchungen ab sofort ohne TAN-Eingabe

Vorteil für Sie:

  • Eine unkomplizierte und schnelle Zahlungsabwicklung
  • Sie sparen das Entgelt für die TAN beim mobile Tan-Verfahren und in der SecureGo App

Kleinbetragszahlungen:

Als Kleinbetragszahlung gilt ein Betrag bis zu 30,00 EUR


Fünf aufeinanderfolgende Zahlungen unter 30,00 EUR sind ohne TAN-Eingabe durchführbar. Zur Ausführung jeder sechsten Überweisung ist eine TAN-Eingabe als Sicherheitskontrolle erforderlich. Voraussetzung der TAN-losen Ausführung ist, dass der Gesamtbetrag der fünf aufeinanderfolgenden Überweisungen 100,00 EUR nicht übersteigt. Wird der Gesamtbetrag von 100,00 EUR bereits bei einer geringeren Anzahl erreicht, ist eine TAN-Eingabe erforderlich.

Umbuchung:

Umbuchungen innerhalb Ihres Kundenstamms werden ohne Betragsbegrenzung TAN-los ausgeführt.

Die TAN-los Zahlungen sind in folgenden Anwendungen verfügbar:

  • eBanking-Privat
  • eBanking-Business
  • VR-BankingApp

In Zukunft sind TAN-lose Transaktionen auch über FIN TS möglich.

Sie erhalten bei einer TAN-los Zahlung folgenden Hinweis:

Kwitt:

Diese Vorgehensweise wird bereits in Kwitt angewendet. Mit dieser VR-BankingApp-Funktion können Sie ganz einfach Geld senden und anfordern (bis 100,00 EUR).